Umzugskosten

Wann lohnt sich eine Spedition?

Umzugskosten: Wann lohnt sich eine Spedition?

Sie freuen sich auf Ihre Studenten-WG, möchten das Universitätsviertel gegen Bergheim tauschen oder sich räumlich vergrößern? Ob Sie einen Umzug in Augsburg planen, in München eine Wohnung beziehen oder nach Karlsfeld versetzt werden: Sie können eine Umzug Spedition beauftragen oder private Umzugshelfer akquirieren. Welches die bessere Lösung für einen preiswerten Umzug ist und mit welchen Umzugskosten Sie grundsätzlich rechnen sollten, hängt in erster Linie von Ihren individuellen Gegebenheiten ab.

Was kostet ein Umzug?

Ohne Möbel und voller Tatkraft haben Sie die Kisten in Ihre erste Wohnung noch selbst geschleppt. Nun möchten Sie mit kompletter Einrichtung und Familie Ihre neue Bleibe beziehen, keinen Urlaubstag anmelden und dennoch Ihren Umzug preiswert gestalten? Zur Kalkulierung Ihrer Umzugskosten sollten Sie einige Aspekte beachten.

Wohin zieht es Sie?

Soll es ein Umzug in Augsburg sein oder von Augsburg nach Fürstenfeldbruck? Einen bedeutenden Faktor bei der Berechnung Ihrer Umzugskosten spielt die Distanz zwischen Ihrer aktuellen und künftigen Wohnung – ob Sie eine Spedition oder private Umzugshelfer anfragen. Denn mit den Kilometern steigt der Preis:

  • Ihr Umzug nimmt mehr Zeit in Anspruch
  • Das Fahrzeug verbraucht mehr Benzin
  • Bei der Fahrt in eine andere Stadt werden Zusatzkosten fällig:
    • Umzug Spedition: Rückfahrt der Umzugshelfer
    • Umzug auf eigene Faust: Pauschalbetrag für die Mietwagenabgabe an einem anderen Ort
       

Hinweis: Je teurer die durchschnittlichen Lebenshaltungskosten der betroffenen Regionen, desto mehr werden Umzugsunternehmen und Mietwagenfirma verlangen. In Süddeutschland liegen Preise generell höher als in Sachsen oder Thüringen, einen Augsburg Umzug zu organisieren, ist in der Regel günstiger als ein Umzug innerhalb Münchens. Ziehen Sie in eine andere Stadt, vergleichen Sie Umzug Speditionen beider Wohngebiete.

  • Rechnen Sie für einen Transporter einer Umzugsfirma mit 35 bis 50 Euro bei einer Mindeststundenanzahl ab vier Stunden
  • Eine Mietwagenfirma verlangt für 24 Stunden zwischen 80 und 150 Euro – ohne Benzin und Kaution
     

Wie viel soll wohin?

Entscheiden Sie sich für eine Umzug Spedition, variieren die Kosten auch bei einem Nahumzug stark. Die Umzugsunternehmen sind frei in ihrer Angebotserstellung – vergleichen Sie die einzelnen Posten, um Ihren Umzug preiswert zu gestalten.

Die Kalkulationsgrundlage hingegen basiert bei fast jeder Umzug Spedition neben der Wegstrecke auf denselben zwei weiteren Pfeilern:

Umzugsvolumen: Das Umzugsvolumen setzt sich aus der Wohnfläche, Gesamtmenge des Transportguts sowie der davon abhängigen benötigten Mitarbeiteranzahl zusammen.

Möchten Sie mit privaten Umzugshelfern Ihren Umzug preiswert gestalten, kalkulieren Sie neben der Kistenanzahl mögliche Absagen ein und sammeln Sie rechtzeitig Packpapier. Rechnen Sie mit

  • ein bis zwei Euro für Luftpolster
  • drei bis fünf Euro für jeden neuen Umzugskarton
  • einen Euro pro gebrauchter Kiste
     

Bei voll ausgestatteten Wohnungen gelten zehn bis zwölf Kartons pro Zimmer als Erfahrungswert.

Lokale Gegebenheiten: Sie ziehen aus einem Hinterhof in eine Dachgeschosswohnung ohne Fahrstuhl mit schmalem Treppenhaus? Dann kommen ebenso wie bei gewünschten Sonderleistungen Extrakosten mit den folgenden Richtwerten auf Sie zu:

  • Halteverbotszone einrichten: 80 bis 150 Euro
  • Klaviertransport: ab 300 Euro
  • Pack-, Ab- oder Aufbauservices: rund 30 Euro pro Stunde
     

Kalkulieren Sie für einen Basisumzug einer Single-Wohnung innerhalb einer Stadt rund 350 Euro, für einen Umzug mit Kind und Kegel in ein Haus in einem entfernten Wohngebiet bis zum Zehnfachen.

Rechnet sich ein Umzug mit Spedition?

Sie wissen nun, was Sie Ihr Umzug in Augsburg, München oder Dachau kosten könnte. Doch was auf den ersten Blick preiswert erscheint, muss es am Ende nicht bleiben. Für die Gesamtsumme Ihrer Umzugskosten spielen weitere Faktoren eine Rolle.

 Professionelle Umzugshelfer ersparen Ihnen Zeit, Arbeit und Stress – wie viel, ist abhängig von den vereinbarten Dienstleistungen:

  • Basisumzug: Sie packen, die Umzug Spedition übernimmt den Transport Ihrer gesamten Einrichtung
  • Beiladung: Sie packen, übernehmen den Transport und überlassen der Möbelspedition sperrige Gegenstände
  • Bequem-Angebot: Sie lehnen sich zurück, bis alles eingepackt, transportiert und wieder angeschlossen wurde.
     

Lassen Sie bei online oder telefonisch vereinbarten Pauschalangeboten Vorsicht walten. Achten Sie neben der Gesamtsumme auf die eingeschlossenen Leistungen und das Kleingedruckte. Vereinbaren Sie möglichst einen Termin vor Ort und daraufhin einen Festpreis.

Verlangen Sie eine Rechnung für Ihre Steuerunterlagen – so können Sie sowohl private als auch beruflich bedingte Umzugskosten steuerlich geltend machen.

Wer den Schaden hat …

Ihr Fokus liegt auf einem preiswerten Umzug? Die Beauftragung einer Spedition kann günstiger sein als das Kistentragen mit privaten Umzugshelfern: Beschädigen Ihre Freunde Ihr Eigentum, werden Ihnen die Kosten nur ersetzt, schließen Sie vorab eine spezielle Transportversicherung ab. Denn bei einer Gefälligkeit ist weder der Schadensverursacher zu einem finanziellen Ersatz verpflichtet noch Ihre Haftpflicht- oder Hausratversicherung.

Professionelle Umzugshelfer hingegen haften nach § 451e Handelsgesetzbuch bis zu einer Maximalsumme von 620 pro Kubikmeter Transportgut bei selbst verursachten Umzugsschäden. Bei besonders wertvollen Einrichtungsgegenständen können Sie diesen Betrag im Einvernehmen mit der Umzug Spedition erhöhen.

Von einer Deckung grundsätzlich ausgeschlossen sind

  • Reisepässe, Zertifikate
  • Bargeld, Juwelen
  • lebende Pflanzen und Tiere
  • durch Sie gepackte Kisten
  • Schäden durch Dritteinfluss
     

Lehnen Sie sich entspannt zurück

Besitzen Sie Mobiliar, lohnt sich die Beauftragung einer Umzug Spedition fast immer. Zwar lassen sich keine Pauschalpreise nennen. Vereinbaren Sie für Ihren Augsburger Umzug einen Festpreis inklusive sämtlicher Leistungen für einen günstigen Umzug. Nach der Vertragsunterzeichnung können Sie Ihre Hände dann ruhen lassen!

Bild: stock.adobe.com / © photoschmidt  

Kundenmeinungen
4,8
Erfahrungen & Bewertungen zu Paultrans Dachau